Mit Back2Date verhindern Sie vollständig jeden
Alterungsprozess in Windows 7, 8 oder in Windows 10

Home

In nur wenigen Schritten machen Sie jedes Windows dauerhaft schnell.
Die Anleitung enthält viele Anleitungsvideos und sämtliche Software


Geeignet für Windows 7, Windows 8,8.1 & Windows 10 (32/64 Bit)

Sofortzugang-/-Download

Gerade sehen sich 47 Besucher dieses Angebot an!

Windows immer langsamer?

Das Problem ist jedem Windows Benutzer nur zu gut bekannt. Mit der Zeit wird Windows immer langsamer. Wenn Sie Windows frisch aufsetzen, läuft Ihr Windows PC eine Zeit lang extrem schnell, doch schon nach wenigen Monaten „fühlen“ Sie, wie Ihr Windows immer langsamer wird.

  • Wenn Windows immer langsamer wird, sind Sie irgendwann gezwungen neu zu installieren, da normales Arbeiten kaum noch möglich ist

Unvermeidlich? Windows immer langsamer!

Selbst wenn Sie noch so diszipliniert sind, sich bei der Installation von Programmen zurückhalten und das System regelmäßig von temporären Dateien befreien, irgendwann ist Schluss. Spätestens nach zwei Jahren steht fest: Windows ist langsam geworden.

Selbst Microsoft gesteht ein, dass Windows immer langsamer wird und gibt in speziellen Rubriken Ratschläge zur Optimierung (siehe auch weiter unten).

Fest steht, dass das Problem dadurch nicht gelöst sondern bestenfalls aufgeschoben wird. Interessanterweise gibt Microsoft (wie schon bei Vista) den Rat, die Hardware aufzurüsten. Die Hardware verbessern ist keinesfalls eine Option! Für mich kommt nur eine Lösung in Frage – und die heißt „Das Übel an der Wurzel packen“.

Sie werden positiv überrascht sein, wie einfach man Windows "fit halten" kann.

Kundenbewertungen zu Back2Date – Windows nie wieder langsamer

... ich bin froh, dass ich dieses Paket gekauft habe

Hallo Herr Krause,

Ich bin froh, dass ich dieses Paket gekauft habe.

Mit den bei mir vorhandenen Programmen aus Ihrer Hand - hätte ich mir das ganze Procedere zusammen suchen können . . . aber wie schnell hat man sich verheddert . . .

Mit dem Back2Date habe ich alles zusammen und komme schnell und sicher voran.

Spass und Genugtuung ist auch dabei . . .

Herzliche Grüße aus Frankfurt Ihr
Kurt Haas

... man behält immer ein sauberes Windows

Hola Don Dietmar,

bin begeistert von dieser Möglichkeit und sehr froh darüber, Ihrem Rat gefolgt zu sein.

Nach einer Programminstallation fehlte auf einmal eine arccon.dll (was auch immer das ist?), die Folge war, dass ständig ein Fenster aufpoppte, das sich nicht entfernen ließ.

Nach einem „Back2Date war der Spuk vorbei“.

Der Aufwand hält sich in Grenzen und man behält immer ein sauberes Windows.

Kann ich nur weiter empfehlen!

Saludos y muchas gracias
Reinhard Birkigt

... die beste Investition des Jahres

Hallo Herr Krause,

ich habe mir einen neuen PC (eigentlich ein superschneller Laptop) gekauft. Damit ich gleich von Anfang an alles richtig mache, habe ich nach Ihrer Back2Date Anleitung alles vorbereitet, damit ich den PC jederzeit wieder in seine alte, extrem schnelle Geschwindigkeit zurückversetzen kann.

Es wird gut funktionieren, da bin ich sicher. Mir ist nämlich folgendes passiert:

Ich habe den Rechner vorbereitet und alle meine Programme installiert. Dann habe ich die vorbereitenden Schritte für das Back2Date nach Ihren tollen Videos gemacht. Alles hat bestens funktioniert.

Doch dann passierte etwas Unvorhergesehenes: Mein Rechner hat sich ständig aufgehängt. Insbesondere bei Downloads kam es zu Problemen. Ich war richtig verzweifelt. Der neue Rechner! Und dann sowas!

Bei der Fehlersuche habe ich dann durch „Unvorsichtigkeit“ das eine oder andere zerschossen. So ein … - auch das noch!

Die Lösung war aber sehr einfach und hilft mir später sicher immer wieder:

Mit der Back2Date Anleitung konnte ich alles wieder in den Urzustand versetzen.

Mein Prädikat für Ihre Anleitung: Funktioniert einwandfrei und ist absolut empfehlenswert! Das war – neben der Investition für den neuen Rechner – die beste Investition des Jahres!

Mit freundlichen Grüßen
Christoph Gruhn

Gegen Windows Müll - Das müssen Sie tun
wenn Windows immer langsamer wird

Wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist stellen sich die meisten Benutzer die Frage: „Was tun wenn Windows immer langsamer wird“. Muss ich neu installieren oder gibt es eine andere, bessere Lösung?

Bevor ich Ihnen mein Konzept Back2Date vorstelle, möchte ich Ihnen die in meinen Augen etwas hilflosen Optimierungsvorschläge von Microsoft und anderen Benutzer vor Augen führen:

Tipps von Microsoft für eine bessere Leistung

Nur zur Vollständigkeit führe ich an diese Stelle die Tipps von Microsoft auf
  • Leistungsproblembehandlung

    Als Erstes sollte man laut Microsoft die Leistungsproblembehandlung ausprobieren. Sie findet Probleme automatisch und behebt diese mit Glück. Die Leistungsproblembehandlung schaut zum Beispiel nach, welche Programme gleichzeitig ausgeführt werden und wie viele Benutzer am PC angemeldet sind.

  • Löschen nicht verwendeter Programme

    Sofern sie nicht genutzt wird, empfiehlt Microsoft weiterhin die vorinstallierte Software der PC Hersteller zu deinstallieren. Erfahrungsgemäß besteht vorinstallierte Software aus Probeversionen, die Ablauf der Testphase nur noch Ihr Bestes wollen, nämlich Ihr Geld. Wenn Sie nicht benötigte Software auf dem Computer lassen, schreibt Microsoft, dann verbraucht diese wertvollen Arbeitsspeicher, Festplattenspeicher und beeinträchtigt Verarbeitungsleistung und Gesamtleistung Ihres PCs.

Die Hauptgründe warum Windows immer langsamer wird

Das Windows sich im normalen Betrieb "abnutzt", ist ein gravierender Konstruktionsfehler. Unix, welches ebenfalls in den 70er Jahren entwickelt wurde, kennt dieses Problem nicht. Alle "Dialekte" von Unix wie Linux und Apple OSX sind nicht anfällig für die Vermüllung und müssen auch nach mehreren Jahren des Betriebes nicht neu installiert werden.

Da Windows jedoch entscheidende Vorteile gegenüber Linux oder Apple besitzt, lohnt es sich nach den Faktoren (und nach Lösungen) zu suchen die für die Vermüllung von Windows verantwortlich sind.

Gründe warum Windows immer langsamer wird

  • Crapware
    Vorinstallierte Programme die nie benutzt werden und Ressourcen binden.
  • Wiederherstellungspunkte und Schattenkopien
    Chaos durch eine Vielzahl von Wiederherstellungspunkten und Schattenkopien sowie deren Speicherbedarf.
  • Temporäre Dateien
    Viele tausend temporäre Dateien die von der Systembereinigung „übersehen“ werden.
  • Müll in der Registry
    Aufgebähte Registry die, obwohl jeweils nur der Hive geladen wird, vor allem in Kombination mit anderen Faktoren zur Verlangsamung stetig beiträgt.
  • Unnötige Dienste
    Dienste die bei der Deinstallation von Programmen nicht abgeschaltet werden.
  • Unvollständig entfernte Programme
    Fragmente von Programmen beim Deinstallieren aufgrund unsauberer Programmierung nicht restlos aus dem System entfernt werden.
  • Viele Programme im Systemstart
    Aufgeblähter Systemstart (siehe Msconfig->Systemstart) mit sehr vielen Einträgen.
  • Fragmentierte Festplatte
    Dramatisch fragmentierte Festplatte welche die häufiges Positionieren der Schreib-/Leseköpfe jeden Zugriff spürbar verlangsamt.
Technischer und geschichtlicher Hintergrund der Windows-NT Familie :

Obgleich bereits die erste Windows-NT Version vollständig von MS-DOS losgelöst war, ist es nie gelungen den Wasserkopf der Vergangenheit vollständig loszuwerden. Wenig überraschend ist daher die Tatsache, dass selbst das neueste Windows 10 kein für lange Laufzeiten optimiertes Betriebssystem wie Unix oder Linux ist.

Auch wenn die 1993 eingeführte Windows NT-Linie, zu der auch die neuesten Produkte wie Windows 8.1 und Windows 10 gehören, mit einem vollständig neu programmierten Kernel ausgestattet wurde (siehe Tabelle), mussten, damals wie heute, immer wieder Kompromisse aufgrund zahlreicher Kompatibilitätsanforderungen gemacht werden.
(Quelle: Wikipedia)

Die Microsoft Windows-NT Linie von 1993 bis heute
Produktname Codename Erscheinungsdatum
Windows NT 3.1 27. Juli 1993
Windows NT 3.5 Daytona 21. September 1994
Windows NT 4.0 Shell Update Release 29. August 1996
Windows 2000 NT 5.0 17. Februar 2000
Windows XP Whistler 25. Oktober 2001
Windows Server 2003 28. Mai 2003
Windows Vista Longhorn 30. November 2006 (Unternehmen)

30. Januar 2007 (Privatanwender)

Windows Home Server 13. Juli 2007
Windows Server 2008 27. Februar 2008
Windows 7 Vienna/Blackcomb 22. Oktober 2009[10]
Windows Server 2012 4. September 2012
Windows 8 Windows 8 26. Oktober 2012
Windows 8.1 Windows Blue 17. Oktober 2013
Windows 10 Windows Threshold 29. Juli 2015

Was tun, wenn Windows immer langsamer wird

Microsoft wird das aktuelle Konzept seiner Produkte für mindestens weitere 10 weitere Jahre verfolgen. Die Methode welche ich Ihnen im Folgenden vorstelle, wurde von mir bereits erfolgreich mit Windows 98 realisiert um den Wartungsaufwand in größeren Unternehmen auf ein Minimum zu reduzieren.

Um eine Lösung für die kontinuierliche Vermüllung von Windows zu finden ist es notwendig zu untersuchen, welche Faktoren hauptsächlich für die "Alterung" verantwortlich sind.

Generalüberholt - Mit Back2Date gegen Windows Müll bleibt Ihr Windows so schnell wie am ersten Tag
  • Das Back2Date Konzept

    Back2Date „friert“ Ihr Windows direkt nach der Installation ein. Jede Alterung des Systems wird restlos ausgeschlossen! Die einzigartige Back2Date Technik konserviert die bestmögliche Geschwindigkeit, welches Windows NUR nach der Installation hat, für unendlich viele Jahre – bis die Hardware sich verschiedet.

  • Mehr Stabilität und Sicherheit

    Als "Abfallprodukt" erhalten Sie neben einer oskarverdächtigen Stabilität (die man sonst nur von
    einer bekannten Obstsorte kennt) auch das gute Gefühl eines Datensicherungskonzeptes das der
    Autor Dietmar Krause in knapp 40 Jahren Berufserfahrung, mit Liebe zum Detail, perfektionieren konnte!


Immer wie frisch installiert bedeutet:


  • Back2Date liefert als „Abfallprodukt“ den bestmöglichen Schutz vor Datenverlust durch Sicherung mit intelligentem Konzept.
  • Mit Back2Date bleibt Ihr Windows für immer so schnell wie direkt nach der Installation.
  • Durch Back2Date wird die sonst unvermeidliche Alterung des Systems zu 100% verhindert.
  • Mit Back2Date erhalten Sie ein ausgereiftes Konzept mit dem Ihre Daten regelmäßig gesichert werden.
  • Mit Back2Date sind nicht nur Datenverluste sondern auch durch Viren verseuchte und dadurch unbenutzbare PCs bzw. Schäden durch defekte Festplatten ausgeschlossen.
  • Mit Back2Date organisieren Sie die nervigen Windows Updates ab sofort selbst.

  • Die Vorteile bei der Anwendung von Back2Date:


    Windows immer langsamer

  • Nie wieder Windows neu aufsetzen
  • Nie wieder stetige Verlangsamung
  • Nie wieder Sorgen wegen Viren
  • Nie wieder Angst vor Datenverlust
  • Nie wieder zähes Arbeiten

In nur wenigen Schritten machen Sie jedes Windows dauerhaft schnell.
Die Anleitung enthält viele Anleitungsvideos und sämtliche Software


Geeignet für Windows 7, Windows 8,8.1 & Windows 10 (32/64 Bit)

Sofortzugang-/-Download

Gerade sehen sich 47 Besucher dieses Angebot an!


Arbeiten Sie über Jahre
ohne Windows neu installieren zu müssen

Eine einfache Schritt für Schritt Videoanleitung zeigt Ihnen
wie Sie Ihr Windows 7 stabiler als eine bekannte Obstsorte machen

Sie erhalten nach Ihrer Bestellung sofort Zugang zum Mitgliederbereich von Back2Date und können dank der ausführlichen Schritt für Schritt Anleitungsvideos sofort loslegen.

Alles was Sie benötigen um in Windows nie wieder neu installieren zu müssen, erhalten Sie als Komplettpaket zusammen mit dem Download.

Perfekt für jede 32/64 Bit Windows 7, Windows 8.1 oder Windows 10 Version.

Sie erhalten kostenlos mit Ihrer Bestellung:

  • Mit einem genialen Konzept arbeiten Sie ab sofort Jahrelang ohne jeden Geschwindigkeitsverlust
  • Sehr ausführliches Einführungsvideo mit wichtigen Hinweisen die Sie beachten müssen bevor Sie loslegen.
  • Ausführliches Schritt für Schritt Anleitungsvideo in welchen ich Ihnen zeige, wie Sie Ihr Windows so modifizieren, das Sie jahrelang mit hoher Geschwindigkeit arbeiten können können.

In nur wenigen Schritten machen Sie jedes Windows dauerhaft schnell.
Die Anleitung enthält viele Anleitungsvideos und sämtliche Software


Geeignet für Windows 7, Windows 8,8.1 & Windows 10 (32/64 Bit)

Sofortzugang-/-Download

Gerade sehen sich 47 Besucher dieses Angebot an!


Suchbegriffe


___________________________________________________________________________

Besucher dieser Seite haben auch nach den folgenden Begriffen gesucht: